Die Weltraum-Artikel des Monat Februar 2016, Teil 2

12.02.2016 – ESA-Sonde Rosetta: Abschied von Rosettas Kometen-Lander.

12.02.2016 – NEAR Shoemaker: 15 Jahre die erste Sonde landet auf einem Asteroiden.

11.02.2016 – Astronomie: Erstmals Nachweis von Gravitationswellen erbracht.

Anmerkung:

Es ist zwar schön, so einen Nachweis zu erbringen, aber ein Nobelpreis, wie einige fordern, ist das meiner Meinung nach nicht wert. Es ist ja nur, daß etwas beobachtet wurde, was jemand anders vorher gesagt hat. Arthur Eddington und sein Team haben für die Beobachtung der Sonnenfinsternis 1919 und den Nachweis der Raumkrümmung, die Einstein postuliert hat, auch keinen Nobelpreis bekommen. Warum sollte jetzt jemand für die Beobachtung von Gravitationswellen einen Nobelpreis bekommen?

10.02.2016 – Astronomie: Hat man endlich Gravitationswellen detektiert?

10.02.2016 – Astronomie: Hunderte bislang unbekannte Galaxien hinter der Milchstraße.

Dieser Beitrag wurde unter Weltraum-News abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.